Komm herein ins Paradies
  • Edyta bleibt mit ihrer Familie im Kontakt durch das Webcam chat

    0
    scissors
    April 18th, 2011adminPx24 sexcam

    Edyta ist eine Krankenschwester. Sie arbeitet schon fünfzehn Jahre in ihrem Beruf. Am schwierigsten für sie ist die Nachtsicht.

    Da muss sie paar Mal ihre Patienten besuchen. Oft muss sie Urinbeutel oder die Windeln wechseln. Manchmal wird sie von Patienten gerufen, die Probleme mit Einschlafen haben. Dann gibt sie ihnen eine Schlaftablette. Das Krankenhaus, in dem sie arbeitet hat Konkurs gemacht und Edyta beschloss eine neue Arbeit zu suchen. Nächste Woche wird sie nach England fahren, dort betreut sie eine Seniorin. Edytas Kinder haben Angst vor langer Trennung.

    Aber Edyta sagte ihnen, dass sie sich jeden Tag im Webcam chat sehen werden. Sie nahm ihr Notebook mit, das sie zu Weihnachten von ihrem Mann bekam. Die Reise nach England war lang und sehr unbequem. Edyta fuhr mit einem Bus, jedoch die vielen Stunden im Sitzen war für sie sehr anstrengend. Die Familie der Seniorin hat sie vom Busbahnhof abgeholt und sie zu der Patientin gebracht. Es war eine nette 70-jährige Oma, die Hilfe beim Ankleiden, Waschen und Hausarbeiten brauchte.

    Edyta hat ihr Notebook ans Netz angeschlossen und sich das erste Mal mit ihrer Familie im Webcam chat getroffen. Sie erzählte ihnen, dass sie glücklich in England angekommen ist.

Comments are closed.